LINE-X_logo_web_retenia.png
menu

break-roller-blog-post-linex

Beschichtung der Bremsenprüfanlage

Malta Public Transport ist das nationale Busunternehmen, das für die öffentlichen Busse auf den maltesischen Inseln verantwortlich ist. Ihre Busse legen jährlich 30 Millionen Kilometer zurück, und ihre Flotte besteht aus über 400 Bussen, die alle ständig gewartet, instand gehalten und repariert werden müssen.

Verständlicherweise sind ihre Bremsprüfanlagen ständig im Einsatz, und die Beschichtung der Hersteller auf den Bremsprüfrollen begann zu reißen und abzublättern, was die gesamte Anlage unbrauchbar machte.

Ohne den Einsatz ihrer Bremsenprüfgeräte wurde der Zeitplan für die Wartung und Instandhaltung unterbrochen. Die Fachleute von LINE-X wollten testen, ob LINE-X eine Lösung sein könnte, und ohne eine Lösung hatte der öffentliche Verkehr von Malta nur eine Wahl: alle Einheiten zu ersetzen.

Hat LINE-X eine Lösung?

Ja, die LINE-X-Berufe in Malta lösten eine Walze von einer stillgelegten Einheit ab, entfernten die verbliebene betonähnliche Beschichtung von der Stahlwalze und schickten sie zum Sandstrahlen. Nachdem die Walze vollständig gereinigt war, wurde LINE-X XPM Primer direkt auf den Stahl aufgetragen.

Als nächstes brachte das LINE-X-Team LINE-X XS-350 auf, eine reine Polyharnstoffbeschichtung, die perfekt für extreme Stöße geeignet und unempfindlich gegen Wasser ist – Eigenschaften, die für diesen Zweck von entscheidender Bedeutung sind. Sie wurde mit einer Beschichtung veredelt, die normalerweise als übermäßig strukturiert angesehen würde, um der harten Beanspruchung zu widerstehen und eine bessere Griffigkeit der Busse zu erreichen. Das Ergebnis war eine saubere, gleichmäßige Oberfläche, die dem Kunden zum Testen übergeben werden konnte.

Beeindruckende Ergebnisse

Die LINE-X-Beschichtung funktionierte beim Testen und darüber hinaus unglaublich gut. LINE-X erwies sich als eine fantastische, kosteneffiziente und dauerhafte Lösung, und die verbesserte Struktur stellte sicher, dass die Bremsprüfstände wieder voll funktionsfähig waren und einer starken Beanspruchung standhalten würden. Die maltesischen Verkehrsbetriebe waren äußerst zufrieden – sie mussten nicht mehr jede Einheit austauschen, und LINE-X beschichtete anschließend alle Einheiten neu.

Bis heute wurden keine Ausfälle gemeldet, und LINE-X kann jetzt sagen, dass ihre Produkte sogar einen Bus anhalten können!

Um mehr über unsere Beschichtungslösungen für Hersteller zu erfahren, verwenden Sie unser Kontaktformular.

Möchten Sie mehr wissen?
Melden Sie sich beim Team!

LINE-X Solutions Guide

Would you like to learn more about line-x applications?

get our free solutions guide.